LEITFADEN ZU DEN BESTEN PAYPAL-CASINOSEITEN FÜR DAS ONLINE-SPIELEN

Sie möchten in PayPal-Casinos spielen und wissen nicht, wo Sie die besten PayPal-Casinoseiten finden? Wir bieten Ihnen die einfachste Lösung! Treten Sie unten unseren Top 10 PayPal-Casino-Websites bei. Verwenden Sie PayPal als Zahlungsmethode zum Spielen in Casinos. Es ist sicher, schnell und einfach für jedermann. Hier finden Sie eine großartige Liste von Casinos, die PayPal-Einzahlungen akzeptieren. Sie wurden von unseren Mitarbeitern getestet und genehmigt, bevor Sie es verwenden. Sie können sicher sein, dass Ihre Gewinne sicher sind, wenn Sie diese Kasinos mit unserem PayPal-Kasino-Finder-Tool umgehen. Wenn Sie möchten, dass Ihr Konto superschnell gutgeschrieben wird, brauchen Sie nur mit PayPal einzuzahlen. Tun Sie es in wenigen Klicks! Geben Sie einfach Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein und tauchen Sie ein in die magische Welt Ihrer Lieblings-Casinospiele.

Avec ce cycle de financement, BlockFi a montré aux investisseurs le côté vert des prêts

BlockFi a réussi à attirer de nouveaux financements auprès des investisseurs. Pour le moment, BlockFi dispose de 1,5 milliard de dollars d’actifs cryptographiques sur sa plate-forme de prêt et produit un peu moins de 10 millions de dollars par mois de revenus.

Basé à New York Bitcoin société de prêt, BlockFi annoncéle 20 août, il a levé 50 millions de dollars dans une nouvelle ronde de financement menée par Morgan Creek Digital d’Anthony Pompliano. Le cycle de financement a également vu d’autres investisseurs participants, dont Valar Venture, qui a dirigé les cycles de séries A et B de BlockFi, ainsi que CMT Digital, Castle Island Ventures, Winklevoss Capital, SCB 10X, Avon Ventures, HashKey, entre autres.

cryptographiques ainsi que ses perspectives de croissance, car il a généré plus de 10 fois ses revenus l’année dernière

Le chef de file de cette nouvelle ronde de financementAnthony Pomplianorejoindra le conseil d’administration de BlockFi après l’investissement. Pomp, comme il est populairement connu, a conduit sa société de gestion d’actifs, Morgan Creek, à participer aux trois cycles de financement de BlockFi au cours des 12 derniers mois, y compris les 18 millions de dollars.Série A ronde en août 2019 et la ronde de 30 millions de dollars de série B en février 2020.

«La plate-forme de Bitcoin Revolution offre aux investisseurs des capacités inégalées dans l’écosystème des actifs numériques. Nous sommes ravis de soutenir cette équipe de classe mondiale alors qu’elle continue d’ajouter de nouveaux produits et de s’étendre dans des domaines progressifs qui perturbent la finance traditionnelle », a déclaré Anthony Pompliano.

Comme signalépar Coindesk, pour le moment, BlockFi dispose de 1,5 milliard de dollars d’actifs cryptographiques sur sa plate-forme de prêt et produit un peu moins de 10 millions de dollars par mois de revenus. Le PDG Zac Prince a révélé cela dans une interview. Il a déclaré que BlockFi essayait toujours d’ajouter du personnel et de maintenir les fonds propres stables afin de se développer rapidement géographiquement. Ce plan aux côtés des autres idées de BlockFi bénéficiera de cette injection de fonds

Carte de crédit pour booster l’offre de prêt sur BlockFi

Avec la prolifération des plates-formes de prêt crypto dans le monde entier, le service à valeur ajoutée exceptionnelle que l’une de ces startups deviendra pionnière contribuera grandement à créer une niche plus profonde pour une telle startup. Par conséquent, le PDG de BlockFi, Prince, s’attend à avoir les premières cartes de récompenses Bitcoin sur le marché d’ici la fin de l’année et un déploiement plus public au début de l’année prochaine.

«Vous devez travailler avec un certain nombre de partenaires pour mettre une carte de crédit sur le marché», a-t-il déclaré, ajoutant que «certains d’entre eux n’ont pas vraiment géré la transition entre le statut de bureau et le statut à distance aussi facilement que des entreprises comme BlockFi a », en raison de la situation mondiale du COVID-19

Progrès pendant la pandémie de COVID-19

Pour la plupart des entreprises qui ont subi un coup dur au cours du premier semestre chargé de COVID-19, BlockFi a fait preuve d’une profonde résilience en améliorant son bilan au cours de la même période.

La société a noté que son nombre total de comptes financés a atteint 7 000 en juillet, créant un nouveau jalon depuis sa création en 2018. Commentant les progrès de l’entreprise dans l’écosphère numérique, Prince a noté que:

«Les douze derniers mois chez BlockFi ont été tout simplement incroyables, et au contraire, ils témoignent de la durabilité du bitcoin et d’autres actifs numériques.»

Avec les alliances de BlockFi avec ses partenaires existants et anciens, ainsi que ses offres compétitives et le plan proposé, la société s’attend à gravir les échelons dans le créneau des prêts cryptographiques à l’avenir.

Merger between Blockchain technology and 5G applications

In short, 5G is the incoming wireless network standard, which promises a regular speed boost. It is even expected to be at least 100 times faster than 4G. Therefore, it needs to have a higher capacity to accommodate a large number of connected devices. In addition, it will require greater security to protect the information circulating, which is where the Blockchain technology comes in.

South Koreans have Blockchain driver’s licenses

What will 5G applications allow us to do?
In addition to increasing speed, 5G networks will offer greater reliability and better connectivity from more locations. It will also allow more users and devices to be connected at the same time.

With the 5G network we will be able to download a movie to our smartphone in less than three seconds. Our vehicle will be able to detect and navigate automatically.

Similarly, doctors will be able to perform complex surgical procedures, using robots remotely. At the same time, cities will be able to collect information in real time. As far as traffic, weather and crime are concerned.

Importance of Blockchain

In particular, technology giants such as IBM and digital car manufacturers are recognizing the importance of Blockchain technology.

This can be seen in projects such as the Mobility Open Blockchain Initiative (MOBI), which indicate the major role that Blockchain will play in the field of autonomous vehicles. But they will also help to support 5G applications in the industry.

Recently, Boeing used Blockchain to boost sales of aircraft parts. In any case, replacing their predominantly paper-based certificates.

Blockchain technology is once again in vogue
Projects with 5G applications
Similarly, in the United States, major telecommunications companies such as AT&T, Verizon and T-Mobile, began deploying 5G services last year.

Meanwhile, Deutsche Telekom and Vodafone’s plans to expand 5G coverage and connect 20 major German cities have also begun to take shape. In order to achieve the goal by mid-2021

The future of 5G applications is now

As you know, the next generation mobile technology, making everything faster and more accessible. Also, significantly supporting the advancement of other technologies.

However, we must realize that the implementation of 5G alone is not the ultimate goal. In fact, as it develops, its real potential will be seen in its complementary relationship with other advanced technologies.

River Financial sluit zich aan bij Hawaii’s Digital Currency Innovation Lab

Vandaag kondigde de op bitcoin gebaseerde financiële instelling River Financial aan dat het zal deelnemen aan het Digital Currency Innovation Lab van Hawaii, een reglementair zandbakprogramma dat is ontwikkeld door de afdeling van de financiële instellingen van de staat en het Hawaii Technology Development Corporation. Dit zal River een van de eerste bedrijven in de ruimte maken die de inwoners van Hawaii legaal bedienen.

„We zijn erg blij dat we een van de eerste Bitcoin-bedrijven zijn die legaal in de grote staat Hawaï opereren“, zei Alex Leishman, River Co-Founder & CEO/CTO in het persbericht hieronder. „Dit is een enorme mijlpaal op het gebied van regelgeving en we kijken ernaar uit om samen met Hawaï de financiële dienstverlening van Bitcoin aan haar inwoners te verbeteren“.

Lees voor meer informatie het onderstaande persbericht van River:

River Financial Leads the Way door Bitcoin naar Hawaii te brengen

De Financià „le Rivier is één van de eerste bedrijven in de industrie om ingezetenen in Hawaï als deel van het nieuwe regelgevende de zandbakprogramma van de Staat juridisch te dienen.

(San Francisco, CA; 19 augustus) – De financiële instelling River Financial van Bitcoin zal een van de eerste bedrijven in de industrie zijn die legaal in de staat Hawaï opereren. In samenwerking met de Hawaii Division of Financial Institutions („DFI“) heeft de Hawaii Technology Development Corporation („HTDC“) een reglementair zandbakprogramma georganiseerd, het Digital Currency Innovation Lab („DCIL“), om de staat in de voorste gelederen van de innovatie rond digitale activa te plaatsen.

River Co-Founder & COO Andrew Benson verklaarde: „We zijn ontzettend enthousiast om het beste van Bitcoin naar de inwoners van Hawaii te brengen, waarvan velen al lang op deze dag hebben gewacht. Dit programma werd mogelijk gemaakt door de vooruitstrevende leiding van Iris Ikeda, de Hawaïaanse commissaris voor financiële instellingen, en de inzet van haar afdeling om innovatie binnen de staat te bevorderen. Ik verheug me op de samenwerking met de afdeling Hawaï van de financiële instellingen en geloof dat de deelname van River Financial’s aan het digitale geldinnovatielabobby een cruciale rol zal spelen bij het vormgeven van het regelgevend kader voor de lange termijn van de staat„.

Het DCIL zandbakprogramma zal iets meer dan 2 jaar duren en zal de regelgevers en wetgevers van de staat een sterker begrip geven van de regelgeving voor digitale activa om een regelgevend kader voor de staat op lange termijn te creëren. Gedurende het hele programma zal de DFI een reglementair toezicht hebben op River Financial, dat onder andere driemaandelijkse rapportering zal omvatten. Als onderdeel van het programma heeft River Financial geen vergunning van de staat Hawaii, maar geeft de staat een no-action brief uit aan River Financial. Het toepassingsproces voor dit programma omvatte een inhoudelijk overzicht van de activiteiten van River Financial, inclusief het bedrijfsmodel, anti-witwascontroles, financiële rapporteringspraktijken en andere risicomanagementcontroles.

De staat Hawaï heeft een uitgebreide geschiedenis met Bitcoin Loophole, digitale activa en cryptocurrencies. Tot 2016 konden inwoners van Hawaï Bitcoin kopen. In september 2016 hebben Hawaï-wetgevers echter wetgeving aangenomen die voorschrijft dat beurzen geldreserves moeten aanhouden om alle digitale activa die in bewaring zijn gegeven, volledig te kunnen onderpanderen. Als een inwoner van Hawaï bijvoorbeeld $10.000 aan Bitcoin (BTC) bezat, zou de beurs ook $10.000 aan contant geld voor de klant moeten aanhouden. Sinds het mandaat van 2016 heeft geen enkele gereguleerde makelaardij of beurs de inwoners van Hawaï gediend, waardoor River Financial een van de eerste gereguleerde financiële instellingen is die legaal in de staat opereert.

River Co-Founder & CEO/CTO Alex Leishman zei: „We zijn erg blij dat we een van de eerste Bitcoin-bedrijven zijn die legaal in de grote staat Hawaï opereren. Dit is een enorme mijlpaal op het gebied van regelgeving en we kijken ernaar uit om samen met Hawaï de financiële dienstverlening van Bitcoin aan haar inwoners te verbeteren. We hebben het afgelopen jaar veel inwoners van Hawaï gehad die geïnteresseerd waren om zich bij River aan te sluiten en we zijn blij dat we nu eindelijk de kans hebben om deze klanten te bedienen“.

Bewoners van Hawaï kunnen zich vandaag aanmelden en Bitcoin kopen bij River.com.

Over River Financial

River Financial is een challenger financiële instelling die gespecialiseerd is in de financiële diensten van Bitcoin. River Financial’s vlaggenschipproduct, een Bitcoin-makelaardij, biedt geavanceerde retailbeleggers een high-touch platform om Bitcoin te kopen en te verkopen. River Financial is begin 2019 opgericht door de neven Alexander Leishman en Andrew Benson. River’s brokerage product biedt haar klanten de beste beveiliging, een klantenservice-ervaring van wereldklasse en beleggingsperformantie-instrumenten zoals het volgen van de kosten.

Hakerzy przesunęli 5,8 mln dolarów w Bitcoinach z monet skradzionych w 2016 roku, Ignorując ofertę nagrody Bitfinex za zwrot BTC

Złoczyńcy, którzy „uwolnili“ giełdę Bitfinexu z około 72 mln dolarów cztery lata temu, przenieśli kolejny ryczałt BTC o wartości 5,8 mln dolarów do nowego kryptoportażu, mówi Whale Alert.

Kolejne 5,8 mln dolarów z 120.000 BTC przeszło na
Bitfinex stara się nawiązać kontakt z hakerami
Wieloryb kryptoński porusza się 19.722 BTC

Whale Alert Twitter bot doniósł, że hakerzy, którym udało się ukraść 72 mln dolarów z Bitfinex cztery lata temu nadal przenieść skradzione fundusze do nowych portfeli w bryłach.

Tym razem dokonali dwóch transakcji, w sumie 5,8 mln dolarów w Bitcoin. Stało się tak pomimo złożonej ostatnio przez Bitfinex oferty wypłacenia do 400 milionów dolarów każdemu, kto pomoże im nawiązać kontakt z oszustami, aby odzyskać skradziony Bitcoin. Albo przynajmniej to, co z niego teraz zostało.

Kolejne $5.8 miliona z 120.000 BTC przeszło na
Kwota Bitcoin skradziona przez hakerów z głównej giełdy Bitfinex na początku sierpnia 2016 roku wynosi 120.000 BTC, w sumie około 72 mln dolarów wtedy. Dzisiejszy kurs BTC to 1.472.148.000 USD.

Teraz hakerzy przenieśli 473.3183 BTC z tej kwoty, czyli 5.843.107 dolarów.

W tym roku hakerzy aktywnie przemieszczali części skradzionych Bitcoinsów. Wcześniej U.Today poinformował, że hakerzy przenieśli 4.975.676 dolarów, następnie 7.006.854 dolarów, a kolejne transakcje zostały dokonane wcześniej w tym roku.

Powiązany z .
Bitfinex zapłaci hakerom 400 mln dolarów, jeśli zwrócą skradzione Bitcoins w 2016 roku.
Bitfinex stara się nawiązać kontakt z hakerami
Zgodnie z komunikatem prasowym udostępnionym wcześniej U.Today, giełda kryptograficzna chętnie skontaktuje się z winowajcami, którzy ukradli kryptę w 2016 roku i odzyska ją od nich.

Bitfinex ogłosił nagrodę dla każdego, kto może nawiązać bezpośredni kontakt z hakerami. Giełda jest nawet gotowa zapłacić hakerom za to, że odeślą to, co zostało ze skradzionej krypty.

Pula nagród Bitfinex przygotowała w sumie trzydzieści procent skradzionych 120.000 BTC (po aktualnym kursie) – około 400.000.000 dolarów. Jest to trzydzieści procent skradzionej początkowo kwoty.

Jednakże, nie było żadnych raportów z Bitfinexu o udanym kontakcie z oszustami lub możliwości odzyskania któregokolwiek ze skradzionych Bitcoinów.

Wieloryb kryptoński przenosi 19.722 BTC
Whale Alert zgłosił również, że inna ilość BTC wielkości mamuta została przeniesiona pomiędzy anonimowymi portfelami.

Kryptoński wieloryb przeniósł $243.461.019 w Bitcoin (19.722 BTC) za niewielką opłatą 0.01129356 BTC: $138.41. Jest to opłata, której żaden bank nie zaoferowałby za przekazanie tak ogromnej kwoty pieniędzy.

Poza tym, banki są również daleko w tyle, jeśli chodzi o szybkość transakcji. Mimo, że weryfikacja transakcji Bitcoin może potrwać kilka godzin, taka gigantyczna suma pieniędzy zajęłaby kilka dni lub tydzień, aby zostać wysłana przez bank.

Hardcore PORN & rap-musikk avbryter virtuell rettsmøte for tenåringer anklaget for massiv Twitter-hack & bitcoin-svindel

En virtuell kausjonshøring for Florida-tenåringen som ble tiltalt for en feiende hakk med høyprofilerte Twitter-kontoer, ble stoppet etter at pankister som er forkledd som journalister oversvømmet videofôret med pornografi og rapmusikk.

Onlinehøringen for 17 år gamle Graham Ivan Clark så noen uvanlige avbrudd onsdag, med ‚Zoom-bombefly‘ som stilte seg som reportere fra CNN og BBC som fikk tilgang til den virtuelle chatten og forstyrrer saksgangen med grafiske pornovideoer, roping, film dialog og musikk.

Tilsynelatende Twitter-hack tar over kontoer av Joe Biden, Elon Musk, Kanye West, Mike Bloomberg og andre A-lister

På et tidspunkt ble Hillsborough County-dommer Christopher Nash tvunget til å stille høringen midlertidig til pause, men pranksterne – på en eller annen måte tillatt å forbli i chatten – ble undergrenset, og fortsatte forstyrrelsene etter at prosessen ble gjenopptatt. Nash avslo til slutt en kjennelse over støyen, men holdt tenåringens kausjon på $ 750 000. Han blir varetektsfengslet.

Clark ble arrestert forrige fredag ​​og siktet på 30 forbrytelser – 17 for kommunikasjonssvindel, 11 for uredelig bruk av personlig informasjon og to andre anklager knyttet til svindel og hacking – med påtalemyndigheter som sa at tenåringen var „hovedminden“ bak en massiv 15. juli Twitter hack. Innbruddet målrettet dusinvis av høyprofilerte kontoer, inkludert den tidligere USAs president Barack Obama og den demokratiske nominerte Joe Biden i 2020, samt en serie milliardærer, selskaper og kjendiser. De kompromitterte kontoene tweetet villedende bitcoin-tilbud, og til slutt svindlet brukere ut av noen $ 120 000 i kryptovaluta.

Twitter innrømmer at hackere leser private meldinger fra 36 VIP-brukere i massivt brudd, og håper bare en ‚valgt tjenestemann‘ blant dem

Tenåringen ble siktet sammen med kollega Floridian Nima Fazeli, 22, og Storbritannias nasjonale Mason Sheppard, 19, som står anklaget for å “hjelpe og oppnå forsettlig tilgang til en beskyttet datamaskin” og “konspirasjon for å begå ledningsbedrageri, sammensvergelse for å begå hvitvasking, og forsettlig tilgang til en beskyttet datamaskin, ” henholdsvis. Clarks neste virtuelle høring er satt til oktober – som dommeren sørget for å merke seg ville være passordbeskyttet.

Podcaster Joe Rogan benutzt den Browser Brave, der mit Krypto-Währungen arbeitet

Der Podcaster Joe Rogan hat enthüllt, dass er in der letzten Folge mit dem amerikanischen Musiker und Komiker Reggie Watts den datenschutzfreundlichen Browser Brave Bitcoin Era verwendet, um Internet-Anzeigen und Google-Tracking zu vermeiden.

Es ist eine der wichtigsten Befürwortungen in der Geschichte von Brave, denn Rogans Podcast wird jeden Monat mehr als 190 Millionen Mal heruntergeladen. Die Show wurde kürzlich im Rahmen eines 100-Millionen-Dollar-Deals an Spotify lizenziert. Diese jüngste Episode hat in den ersten 24 Stunden bereits 1,7 Millionen Zugriffe auf YouTube erhalten.

buy

Bloomberg: „Bitcoin wird sich in diesem Jahr der Rekordzahl von etwa 20.000 US-Dollar nähern“.

Sie werden verfolgt

In der zweieinhalbstündigen Episode diskutierten Rogan und Watts fast 30 Minuten über Datenschutz im Internet, Anwendungen und Werbung:

„Wenn Sie Instagram verwenden möchten oder wenn Sie Facebook verwenden möchten, werden Sie verfolgt.

Sie sprachen über ihre schwierigen Erfahrungen mit vielen der wichtigsten Social-Networking-Anwendungen zusammen mit Googles intensiver Überwachung und Nachverfolgung und wiesen auf eine kürzlich gegen Google eingereichte Klage in Höhe von 5 Milliarden Dollar hin, in der es um die Nachverfolgung von Nutzern auch im Datenschutz-Modus ohne Zustimmung geht.

Jüngste Datenentführung könnte Millionen von Dollar bei Bitcoin gefährden

Rogan sagte, dass gelegentlich eine Anzeige ein Produkt enthüllt, das es wert ist, untersucht zu werden, und Watts verwies sofort auf Brave als seinen bevorzugten Browser, um eine Verfolgung zu vermeiden:

„Ich gehe zu Brave, einem privaten Browser, und suche dort nach dem Produkt.“

Rogan sagte, er habe auch Brave zusammen mit Duck Duck Go verwendet, das laut Watts nicht „so gut“ wie Brave sei, weil „die Suchmaschine scheiße ist“. Watts deutete sogar eine Zukunft an, die die Blockkettentechnologie als Ganzes betrifft, indem er sagte: „Die Zukunft ist verteilt.

US-Unternehmen kündigt 700 Bergbau-ASICs an, weitere sind in Vorbereitung

Mutig wie eine Wahl
Der Browser Brave, der vom Javascript-Erfinder und Mozilla-Gründer Brendan Eich entwickelt wurde, ähnelt Google Chrome, hat aber eine auf die Privatsphäre ausgerichtete Wendung. Benutzer können im Internet surfen, ohne verfolgt oder mit Werbung überflutet zu werden. Benutzer können sich auch für den Erhalt ausgewählter Anzeigen entscheiden und Kryptobelohnungen in Form von BAT-Token erhalten.

Anfang dieser Woche erreichte Brave mehr als 15 Millionen aktive Nutzer, was einem Wachstum von 125% im letzten Jahr entspricht, mit mehr als 5 Millionen Nutzern pro Tag.

Joe Rogans Podcast ist kein Unbekannter für cryptomoney-Gäste, darunter der Bitcoin-Experte und Bestsellerautor Andreas Antonopoulos und der „ehemalige Dogecoin-CEO“ Elon Musk.

Spacex Bitcoin Scam bietet BTC Giveaway, Elon Musk und NASA Launch

Ein Spacex-Bitcoin-Betrug ist häufig auf Youtube erschienen und behauptet, BTC zu verschenken. Das Promo-Video zeigt den jüngsten Start von Spacex mit zwei NASA-Astronauten und ein Interview mit Spacex und Elon Musk, CEO von Tesla. Die Betrüger behaupten, dass jeder, der Bitcoin an sie sendet, doppelt so viel „aus der Luft geworfen“ wird wie gesendet.

Spacex Bitcoin-Betrug: Elon Musks BTC-Werbegeschenk

Ein Bitcoin-Betrug, der behauptet, Spacex und sein CEO Elon Musk verschenken Bitcoin, ist immer häufiger geworden. Auf Youtube wurden wiederholt Videos veröffentlicht, in denen Spacex und Musk 5.000 BTC verschenken. Sie zeigen den Start von Bitcoin Code am 30. Mai in Zusammenarbeit mit der NASA und anderen Projekten. Der historische Start war die erste Weltraummission des Kennedy Space Center der NASA in Cape Canaveral, Florida, seit dem Ende des Space-Shuttle-Programms im Jahr 2011.

Das Spacex Youtube Bitcoin-Betrugsvideo zeigt ein Live-Interview mit CEO Elon Musk über den jüngsten Start von Spacex. Im Video werden eine URL und eine Bitcoin-Adresse angezeigt, damit die Benutzer ihre Münzen zur Teilnahme senden oder mehr über das BTC-Werbegeschenk erfahren können.

Ein Betrug mit Spacex und CEO Elon Musk, der 5.000 BTC verschenkt, fordert die Leute auf, ihnen zuerst Bitcoin zu senden, und sie fordern, dass der doppelte gesendete Betrag sofort zurückgegeben wird. Aber im Zweifelsfall sagen die Betrüger, schicken Sie ihnen mehr BTC – nur für den Fall.
Die URL im Video leitet zu einer Webseite mit dem Titel „Spacex Foundation 5.000 Bitcoin Giveaway Airdrop“ weiter. Auf der Website heißt es: „In einer Zeit dieser globalen Krise ist Spacex hier, um alle Hilfe anzubieten, die wir können. Wir verstehen die finanzielle Unsicherheit, mit der einige Menschen derzeit konfrontiert sind, und haben beschlossen, 5.000 Bitcoin zu verschenken, um zu helfen.“

Um teilnehmen zu können, müssen Sie eine beliebige Menge Bitcoin zwischen 0,1 BTC und 20 BTC an die angegebene Bitcoin-Adresse senden, die die Betrüger als „offizielle Beitragsadresse für dieses Ereignis“ bezeichnen. Die gefälschte Spacex-Bitcoin-Website fährt fort: „Sobald wir Ihre Transaktion erhalten haben, senden wir sie sofort (2x) an die Adresse zurück, von der Sie die Bitcoin gesendet haben.“ Das bedeutet: „Wenn Sie 5 BTC senden, erhalten Sie 10 BTC + 25% Bonus“, schrieben die Betrüger.

die Börsen bei Bitcoin Era

Betrugsvideos auf Youtube ab dem 13. Juni, in denen behauptet wird, Spacex und CEO Elon Musk verschenken BTC

Nach einer Weile entfernt Youtube diese Videos und sperrt die Konten, die sie hochgeladen haben. Ähnliche Videos werden jedoch erst bald wieder angezeigt.
Auf der Spacex-Bitcoin-Betrugswebsite gibt es sogar einen Abschnitt mit den allgemeinen Geschäftsbedingungen: „Diese Aktion ist weltweit verfügbar. Jeder kann teilnehmen. Sie können nur einmal teilnehmen. Wenn Sie mehr als einmal versuchen, daran teilzunehmen, wird Ihr BTC automatisch zurückerstattet. Sie können Bitcoin mit jeder Geldbörse oder jedem Geldwechsel senden – das spielt keine Rolle. “ Auf der Website werden weiterhin rote Fahnen angezeigt:

Wenn die Transaktion nicht ordnungsgemäß ausgeführt wird, senden Sie den gleichen Betrag erneut an die BTC-Adresse. Der Vorgang sollte dann durchgeführt werden. Ihre ursprüngliche Transaktion wird zurückerstattet, da Sie nur einmal teilnehmen können.

Bitcoin über 9.750 $ würde für eine größere Rallye sprechen

Bitcoin über 9.750 $ würde für eine größere Rallye sprechen: Hier ist der Grund

Bitcoin wird oberhalb der Unterstützungszone von $9.400 gegenüber dem US-Dollar gut gehandelt. Der BTC-Preis wird wahrscheinlich weiter in Richtung 10.000 $ steigen, wenn er 9.600 $ und 9.750 $ erreicht.

Widerstandsmarken bei Immediate Edge

Bitcoin handelt mit einer positiven Tendenz oberhalb der Unterstützungszone von $9.400.
Der Preis könnte kurzfristig Schwierigkeiten haben, die Widerstandsmarken bei Immediate Edge von $9.600 und $9.750 zu überwinden.
Auf der Stunden-Chart der BTC/USD-Paarung (Dateneinspeisung von Kraken) gab es einen Durchbruch oberhalb eines wichtigen kontrahierenden Dreiecks mit einem Widerstand nahe $9.500.
Das Paar könnte einen starken Anstieg beginnen, wenn es die Widerstandsmarken von $9.600 und $9.750 überwindet.

Bitcoin-Preis könnte weiter steigen

Nach einem erfolgreichen Abschluss über der 9.300-Dollar-Marke weitete der Bitcoin-Preis seinen Anstieg über den Widerstand von 9.400 Dollar gegenüber dem US-Dollar aus. Der BTC-Preis pendelte sich sogar über dem Niveau von 9.500 $ und dem 100-stündigen einfachen gleitenden Durchschnitt ein.

Er handelte bis zu 9.745 $ und begann vor kurzem eine Abwärtskorrektur. Er handelte unterhalb der Niveaus von $9.600 und $9.500. Der vorherige Hauptwiderstand bei $9.400 und der einfache gleitende 100-Stunden-Durchschnitt fungierten jedoch als Hauptstützen.

Ein Tief bildet sich bei $9.381 und Bitcoin steigt derzeit an. Es gab einen Durchbruch über das 23,6% Fib-Retracement-Level des Schlüsselabfalls vom $9.745-Hoch auf das $9.381-Tief.

Darüber hinaus gab es einen Durchbruch über ein kontrahierendes Schlüsseldreieck mit einem Widerstand nahe $9.500 auf der Stunden-Chart des BTC/USD-Paares. Die Paarung testet nun das 50% Fib-Retracement-Level des Schlüsselabfalls vom $9.745-Hoch auf $9.381-Tief.

Auf der oberen Seite ist der erste größere Widerstand nahe der $9.600-Marke. Die nächste große Hürde liegt in der Nähe der $9.750-Marke, über der die Haussiers kurzfristig eine größere Erholung in Richtung $10.000 oder $10.500 anstreben dürften.

Dips in BTC unterstützt

Sollte die Bitcoin nicht weiter über $9.600 oder $9.700 steigen, könnte es eine Korrektur bei Immediate Edge nach unten geben. Eine anfängliche Unterstützung liegt nahe dem Niveau von $9.450 oder dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt.

Die Hauptunterstützung liegt immer noch nahe der 9.400-Dollar-Marke, unter der der Preis seinen Rückgang in Richtung .

  • Technische Indikatoren:
  • Stündlicher MACD – Der MACD verringert langsam seinen derzeitigen Aufwärtstrend.
  • Stündlicher RSI (Relative Strength Index) – Der RSI für BTC/USD liegt derzeit deutlich über der 60er Marke.
  • Wichtigste Unterstützungsebenen – $9.350 gefolgt von $9.300.
  • Haupt-Widerstandsebenen – $9.650, $9.800 und $10.000.

Bergarbeiter werden nach Halbierung nicht die größten Verkäufer sein

Halbierung der Bitcoin: Bergarbeiter werden nach der Halbierung nicht mehr die größten Verkäufer von BTC sein

Die Halbierung der Bitcoin ist einer der am meisten erwarteten Momente für die Kryptoindustrie, und viele erwarten, dass sie eine Hausse-Rallye auslösen wird. Die Halbierung würde jedoch dazu führen, dass die Bergarbeiter weniger verdienen, während die Börsen bei Bitcoin Era in der Lage sein werden, die BTC, die sie an Transaktionsgebühren verdient haben, zu verkaufen. Der Verkaufsdruck der Börsen würde die größte Bedrohung für die anhaltende Hausse-Rallye darstellen.

die Börsen bei Bitcoin Era
Halbierung der Bitcoin

Während viele Menschen erwarten, dass der BTC-Preis nach seiner Halbierung steigen wird, vermuten einige Analysten, dass dies nicht der Fall sein könnte. Der On-chain-Analyst Willy Woo schlug vor, dass der Verkaufsdruck der Börsen eine Bedrohung für die anhaltende Bitcoin-Rallye darstellen würde.

Woo erklärte, dass die Halbierung von Bitcoin dazu führen würde, dass die Einnahmen der Bergarbeiter von 1.800 BTC auf 900 BTC fallen würden, während die Börsen weiterhin täglich 1.200 BTC als Transaktionsgebühr verdienen würden. Infolgedessen könnten die Börsen große Mengen an BTC verkaufen, die die Aufwärtsrallye gefährden könnten.

Bitcoin-Tipps von BTC convert können Ihrem Portfolio zu neuen Höhen verhelfen

Im Allgemeinen erhalten die Börsen Handelsgebühren in Form von Kryptowährungen und verkaufen diese zur Deckung der Betriebskosten.

Wenn sie jedoch beginnen, BTC in großen Mengen zu verkaufen, könnten die Einnahmen von 1.200 BTC (ca. 11,6 Millionen USD) pro Tag den Aufwärtstrend von Bitcoin bremsen.

Auf der anderen Seite werden die Bergleute mit der Halbierung der Belohnung für den Bergbau 33 Prozent weniger Bitcoin verdienen als beim Tausch. Infolgedessen wird ein Ausverkauf nach der Halbierung eher durch Tauschgeschäfte als durch Bergleute zustande kommen.

Der Analyst erklärte auch, dass normale Transaktionen aufeinander abgestimmt sind und nicht als Kauf- oder Verkaufsvolumen betrachtet werden können. Er sagte dann, dass die beiden Hauptquellen für Verkäufe, die den Markt beeinflussen, Bergarbeiter und Börsen sind, die auf den Märkten verkaufen.